RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Private Equity Markt gewinnt zunehmend an Bedeutung

Archiviert in der Kategorie: Allgemein, Private Equity
Geschrieben von RWB AG am 30 Mai 14 - Kommentare deaktiviert
  • Verwaltetes Vermögen der Branche steigt weltweit
  • 2013 zweitbestes Exit-Jahr aller Zeiten
  • Deutschland holt auf

Private Equity Markt gewinnt zunehmend an BedeutungDas Beratungshaus Bain & Company veröffentlichte kürzlich seinen Global Private Equity Report 2014. Nach diesem umfangreichen Bericht nehmen weltweit seit über drei Jahren die Mittelzuflüsse in der Private Equity Branche zu. Anleger erhalten mehr Rückflüsse aus ihren Investitionen, als für Käufe von ihnen abgerufen werden. Laut der Studie war 2013 das zweitbeste Exit-Jahr aller Zeiten mit entsprechend hohen Rückflüssen. Institutionellen Investoren, wie Banken und Pensionsfonds, haben also mehr Kapital zur Verfügung, das sie in neue Private Equity Fonds investieren können. Somit werden wieder größere Fonds platziert und auch Milliarden-Transaktionen sind möglich.

Die European Private Equity & Venture Capital Association (EVCA) hat den europäischen und deutschen Markt genauer betrachtet:
In Europa haben gerade deutsche Private Equity Häuser in den letzten Jahren stark aufgeholt und sich an etablierte Märkte wie Großbritannien, Frankreich und Schweden angenähert. In den letzten fünf Jahren wurden mit durchschnittlich 5 Mrd. EUR pro Jahr rund 14 Prozent aller europäischen Investitionen in deutsche Unternehmen getätigt. Damit liegt Deutschland auf Platz drei im europäischen Markt hinter Frankreich und Großbritannien.

Quellen:
Bain & Company, März 2014   www.manager-magazin.de

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF