RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal
  • Halder ist Private Equity Haus des Jahres 2013
  • Cinven belegt Platz 2
  • In Frankreich ist Ardian auf Platz 1

RWB Zielfonds führen Rangliste anBei den Private Equity International Awards 2013 führen gleich drei RWB Zielfonds die Ranglisten an.

Von den Lesern des Magazins Private Equity International wurde der Private Equity Manager und RWB Zielfonds Halder zur Private Equity Firma des Jahres 2013 in Deutschland gewählt. Hintergrund der Wahl waren u. a. die Beteiligungen an Aqua Vital und Wback sowie der Exit bei Alukon. An den Fonds Halder und Halder II sind die RWB Global Market Fonds • International I, II, III und IV sowie der RWB SMF • Germany I mit insgesamt 20 Mio. EUR beteiligt.

Platz Zwei der Rangliste belegte der Investor Cinven. Hier sind die RWB Global Market Fonds • International I, II und III mit 15 Mio. EUR an den Fonds III und IV beteiligt.

Private Equity Firma des Jahres 2013 in Frankreich wurde Ardian. Auch hier ist die RWB in zwei Fonds investiert. Die Secondary Fonds von Ardian (ehemals AXA Private Equity) haben 2013 4,3 Mrd. USD in 21 Secondary Transaktionen investiert. Die RWB Global Market Fonds • Secondary II, III, IV und V sind mit 13 Mio. USD an ASF VI beteiligt. Die RWB Global Market Fonds • Secondary II und III sowie der International III sind mit 15 Mio. USD an ASF V beteiligt.

Quellen:
www.halder.eu

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF