RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Euroknights führt Verkaufsgespräche

Geschrieben von RWB AG am 20 Mai 14 - Kommentare deaktiviert
  • Zielunternehmen Orsyp soll verkauft werden
  • Euroknights hat Forschung und Entwicklung maßgeblich finanziert
  • Käufer will Marktführer werden

RWB Zielfonds führt VerkaufsgesprächeDer Manager des Fonds Euroknights V führt derzeit Verhandlungen über den Verkauf des Zielunternehmens Orsyp, an dem auch die RWB beteiligt ist.

Der RWB Zielfonds hatte sich im Dezember 2007 an Orsyp, einem Spezialisten für Software für den IT-Betrieb, beteiligt. Das Unternehmen wurde 1986 in Paris gegründet und beliefert weltweit mehr als 1.000 Bluechip-Unternehmen mit seiner Transformations-Software.

Während der Beteiligung wurde maßgeblich in die Forschung und Entwicklung investiert. Zudem hat das Unternehmen geographisch stark expandiert: neben dem Heimatmarkt Frankreich ist Orsyp in den USA, Kanada, Italien, Benelux, Asien und Großbritannien vertreten. Darüber hinaus wurden 2009 und 2013 zwei französische Unternehmen übernommen und erfolgreich integriert.

Automic, ein Softwareunternehmen für die Automatisierung von Unternehmensprozessen und Portfoliounternehmen des Private Equity Investors EQT, ist an Orsyp interessiert und will das Unternehmen zu 100 Prozent übernehmen. Mit dem Kauf will Automic Marktführer im Bereich Business Automation werden. Eine endgültige Entscheidung wird für die nächsten Monate erwartet.

Die RWB Global Market Fonds • International II und III sind mit 10,4 Mio. EUR an Euroknights V beteiligt.

Quellen:
www.argos-soditic.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF