RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Secondary Fonds Pomona schließt mit 1,75 Mrd. USD

Geschrieben von RWB AG am 04 Mai 14 - Kommentare deaktiviert
  • Fonds um 450 Mio. USD überzeichnet
  • Großes Interesse von Pensionsfonds und Stiftungen
  • Breite Streuung steht im Fokus

Secondary Fonds Pomona schließt mit 1,75 Mrd. USDEnde letzten Jahres hat sich die RWB an dem global agierenden Secondary Fonds Pomona VIII beteiligt. Im April schloss der Fonds, mehrfach überzeichnet, mit 1,75 Mrd. USD (1,2 Mrd. EUR). Aus 25 Ländern beteiligten sich Pensionsfonds, Stiftungen und Family Offices.

Pomona investiert am Sekundärmarkt in Buyout-, Growth- und Venture Capital Fonds, sowie direkt in Unternehmensportfolios operativer Firmen. Mit Hilfe eines hochentwickelten Forschungsansatzes erstellt Pomona Portfolios, die durch Investitionen in unterschiedliche Fonds, Vintage Jahre, Investitionsstrategien, Sektoren und Regionen breit diversifiziert sind. Das Team von Pomona gehört zu den etabliertesten Investoren in der Branche und unterhält Büros in den USA, Europa und Asien. Über acht Secondary Fonds verwaltet Pomona heute ein Vermögen von über 4 Mrd. USD.

Die RWB Global Market Fonds • Secondary II, III, IV und V sind mit 12 Mio. USD an Pomona VIII beteiligt.

Quellen:
www.realdeals.com

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF