RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Private Equity in der Presse

Archiviert in der Kategorie: Allgemein, Private Equity
Geschrieben von RWB AG am 09 Jun 15 - Kommentare deaktiviert

Handelsblatt berichtet über Nutzen der Finanzinvestoren

Private Equity in der PresseDas Handelsblatt veröffentlichte im Mai einen Artikel mit dem Titel „Die Heuschrecken werden sesshaft“. Der Artikel verdeutlicht, dass sich Finanzinvestoren als strategische Partner verstehen und Beteiligungen länger halten als noch vor einigen Jahren.

Gabriele Fontane von der auf Private Equity spezialisierten Anwaltskanzlei Otto, Mittag und Fontane in Frankfurt sagt hierzu im Handelsblatt: „Mittelständler sehen Private-Equity-Investoren als Partner, deren Engagement häufig auch länger ausfällt. Das negative Heuschrecken-Image ist längst Vergangenheit. Private-Equity-Investoren bringen auch ihr Fachwissen ein, zum Beispiel über Beiräte, und tragen damit zur positiven Entwicklung einer Beteiligung bei.“

Für mittelständische Unternehmen sind Finanzinvestoren vor allem bei der Unternehmensnachfolge eine interessante Alternative. Die Firmengründer brauchen sich nicht vollständig zurückziehen, sondern können auch in Zukunft weiter Anteile halten und mitbestimmen.

Quellen und weitere Informationen:
Handelsblatt vom 19.05.2015

© RWB AG

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF