RWB AG - Spezialist für Private Equity: Newsportal

Xenon V realisiert ersten Vollexit mit Verkauf von Finproject

Geschrieben von RWB AG am 23 Aug 15 - Kommentare deaktiviert

GMF III und IV erhalten Rückflüsse 

Xenon V realisiert ersten Vollexit mit Verkauf von FinprojectDie italienische Private Equity Gesellschaft Xenon, die im Lower MidMarket in Italien investiert, verkauft ihr Portfoliounternehmen Finproject, an dem sie seit 2010 49 Prozent der Anteile gehalten hat. Der Transaktionswert beläuft sich auf rund 95 Mio. Euro.

Finproject ist in Europa v.a. durch die Schuhmarken Mephisto und Crocs bekannt. Das Unternehmen entwickelt und produziert seit mehr als 50 Jahren innovative Gummi- und Kunststoffmaterialien für die verschiedensten Bereiche. Sowohl die Automobil-, Spa-, Möbel- als auch Schuhindustrie setzen auf den Marktführer, der für seine neun Produktlinien hochspezialisierte Lösungen anbietet, die alle auf nur einer Technologie basieren: XL EXTRALIGHT® – ein Material, das leicht, stark und zugleich flexibel ist und nur durch höchst fortschrittliche technologische Forschung realisiert werden konnte.

Durch diesen Verkauf fließen der RWB 1,7 Mio. Euro zu, von denen die beiden RWB Dachfonds GMF International III und International IV profitieren.

Quellen:
www.finproject.it   www.mergers-alliance.com

© RWB PrivateCapital Emissionshaus AG

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF